Sie sind hier: Projekt / aktueller Stand
Abc+ | Abc | Abc-
< Fachforum „Geschlechtergerechtigkeit und Beratung“ am 26.09.2013 an der Universität Kassel
21.07.2014 10:25 Alter: 4 yrs

Fachtagung „Geschlechtergerechtigkeit im Kontext sozialer Verantwortung - Empirische Befunde und praktische Implikationen zu den Säulen des sozialen Miteinanders“


Keynote-Speakerin Univ.-Prof.'in Dr. Dorothee Alfermann

Univ.-Prof. Dr. Norbert Lennartz

Univ.-Prof. Dr. Martin K.W. Schweer

v.l.n.r. Univ.-Prof.'in Dr. Dorothee Alfermann, Univ.-Prof.'in Dr. Heidi Möller, Univ.-Prof.'in Dr. Nina Oelkers und Univ.-Prof. Dr. Martin K.W. Schweer

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie vom Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union geförderten Verbundvorhabens "GEnderMAINStreAMing. Veränderungen erreichen (GEMAINSAM)" fand am 18. Juli 2014 an der Universität Vechta die abschließende Fachtagung unter dem Oberthema "Geschlechtergerechtigkeit im Kontext sozialer Verantwortung - Empirische Befunde und praktische Implikationen zu den Säulen des sozialen Miteinanders" statt. Es wurden die zentralen Ergebnisse des dreijährigen, seitens des Lehrstuhls für Pädagogische Psychologie geleiteten und in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Soziale Arbeit in Vechta sowie dem Lehrstuhl für Theorie und Methodik der Beratung an der Universität Kassel durchgeführten Vorhabens vorgestellt. Die Veranstaltung wurde überdies bereichert durch eine Key-Note von Frau Univ.-Prof.'in Dr. Dorothee Alfermann (Universität Leipzig) mit dem Titel "Frauen an die Spitze? Von Glasdecken, Arbeitsplatzstrukturen und Familiendynamiken."